DU BIST FASZINIERT VON POLEDANCE UND DEN AERIAL ARTS UND FRAGST DICH NUN, OB DU DAS AUCH LERNEN KANNST?

Entdecke mit uns deine Flügel und melde dich zu einem Schnuppertraining an. Du wirst überrascht sein, was bereits in der ersten Stunde alles möglich ist. Wir machen mit dir gemeinsam die ersten Schritte in der Aerial-Welt und führen dich behutsam an die fremde Materie heran.

NEUEINSTEIGER IM BEREICH AERIAL ARTS?

Du hast noch gar keine Trainingserfahrung und möchtest herausfinden, ob die Aerial Arts etwas für dich sind?
Dann kannst du dich entweder für ein Personal Training  mit individueller Betreuung entscheiden oder du kommst zum Schnuppern in unsere Gruppentrainings.

 

Unsere Poledance Schnuppertrainings

finden jeden Montag in unserem Trainingsraum im Ostend (siehe Stundenplan) statt!

Solltest du montags nicht können, besteht die Möglichkeit als Neueinsteiger mit einem Drop-in Ticket auch an unseren Intro to Pole (POLE BASIX) Klassen dienstags und donnerstags teilnehmen! 

Du möchtest Aerial Hoop oder Aerial Silks mal ausprobieren?

Wir haben keine expliziten Schnuppertrainings am Hoop und den Silks. Hier kannst du jederzeit zum Schnuppern an unseren HOOP BASIX / SILKS BASIX Klassen teilnehmen.

Wofür auch immer du dich entscheidest, melde dich einfach unverbindlich über unser Buchungssystem an.

FIT WERDEN UND MIT UNS FLIEGEN LERNEN!

WAS MUSS ICH ZUM SCHNUPPER Kurs MITBRINGEN?

Bitte beachte, dass alle Aerial Arts unterschiedliche Anforderung an die Trainingskleidung haben!

POLEDANCE

Die Metallstange erfordert Hautkontakt, um daran halten zu können, daher ist hier aus Sicherheitsgründen weniger mehr – klamottentechnisch. Daher bitte IMMER eine möglichst kurze Hose mitbringen (Hot Pants od. Shorts – Poledance ist mit langer Hose nicht möglich!), im Winter eine Leggings für Warm-up und Floorwork, ein Sporttop, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken. 

Für unsere EXOTIC Klassen bitte High Heels und Knieschoner mitbringen!

AERIAL HOOP & AERIAL SILK

Hier sollte möglichst wenig Haut gezeigt werden, um Verletzungen zu vermeiden!

Eine lange Leggings, ein Sporttop mit Ärmeln, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken. Wir trainieren immer barfuß, daher sind Schuhe erstmal nicht notwendig.

FUNCTIONAL FITNESS / STRETCHING / CONDITIONING  / MOBILITY

Eine lange Leggings oder Sporthose, ein Sporttop, ein kleines Handtuch und etwas zu trinken.

BUCHE HIER DEIN PERSONAL SCHNUPPER-TRAINING ODER SCHNUPPERE IN UNSEREN AERIAL BASIX-KLASSEN REIN

Wähle oben rechts im Menü “Klassen” und über das Auswahlfeld links die entsprechende Woche deines Wunschtermins. Klicke auf eine Klasse deiner Wahl (Intro to Pole/Hoop/Silks) Klasse. Alle weiteren Informationen erhältst du, wenn du auf die einzelnen Klassen klickst. Folge (nach Registrierung) dem System durch den Buchungsprozess, um deine Anmeldung abzuschließen..

Die Stile des Pole Dance

Welcher Pole Dance Stil passt zu dir? 

Es gibt 3 Kernbereiche im Pole Dance, die in ihrer Vielfalt jeweils einen einzigartigen Stil des Pole Dance darstellen.

Suche dir die passende Variation aus oder meistere sie alle!