Trainerin Marion

Trainerin Marion

EXP:

“Jede Polestunde birgt für mich immer ein Erfolg. Ein nie gekonnter Move, der dann doch klappt oder besonders schön funktioniert – das hat mich immer wieder extrem motiviert, so dass ich nach einem ¾ Jahr Poledance bereits das Interesse am Coachen hatte.”

“Wenn ich gefragt werde, wie ich zum Poledance kam, erkläre ich immer gerne: über die Logopädin meines Sohnes.

2013 habe ich mit diesem tollen Sport angefangen – als ziemliche Couchpotato und ohne große Turnerfahrung. Getanzt habe ich eher wie R2/D2 auf Ecstasy.
Ich reite zwar auch, aber mittlerweile weiß ich, dass ich nicht nur im Sattel sitze und mich tragen lasse.
Jede Polestunde birgt für mich immer ein Erfolg. Ein nie gekonnter Move, der dann doch klappt oder besonders schön funktioniert – das hat mich immer wieder extrem motiviert, so dass ich nach einem ¾ Jahr Poledance bereits das Interesse am Coachen hatte. Erst waren es die Warm-Ups und die Abwesenheitsvertretungen, bis Chrissi Nachwuchstrainer suchte, die sie ganz offiziell unterstützen. Jetzt hab ich seit 2014 meinen eigenen Kurs und werde schon kribbelig, wenn ich mal 4 Tage nicht polen kann.”

Contact Trainerin Marion

Classes by Trainerin Marion